Swing Life Away



Willkommen

Willkommen im Swing Life Away! Wir sind ein Real Life RPG, das im Jahre 2021 in verschiedenen Städten spielt. Momentan bespielen wir aktiv Dublin (Irland), Boston (USA), Amsterdam (Niederlande), Tokio (Japan), Reykjavík (Island), Kapstadt (Südafrika), Pérouges (Frankreich) & Hamburg (Deutschland), alternativ ohne Corona. Unser Rating ist an das L3S3V3 System und das offizielle FSK 18 angepasst. Die Aktivität wird durch ein Whitelistsystem überprüft.

Team

plots & events

06.02.2021 Prinsen Royal Event - die royale Familie lädt ein zum Geburtstag und Spendenaktion
20.03.2021-11.04.2021 Hanami - Kirschblütenfest - in Tokio wird das Hanami gefeiert
28.01.2021-31.01.2021 Temple Bar TradFest - das Festival in Dublin, rund um irische Musik/Volksmusik
17.03.2021 St. Patricks Day - ein typischer Feiertag in Irland
15.01.2021-27.03.2021 Boston Wine Festival - in Boston findet das Wine- und Food-Fest statt



Trigger: Prostitution, Drogenkonsum, Kriminalität, Mord

Eleanor Holcombe

looks like Huntington-Whiteley, Rosie
06.10.91 (29 Jahre)
Boston (West Roxbury)
ledig
Prostituierte
heterosexuell
Unterschicht

Haunt me in my sleep




« »


by Lu

spieler

dabei seit 06.02.22
zuletzt gesehen 14.02.22, 21:31
1 Threads
1 Posts davon 0 im Inplay
23.01.2000
ab 2000 aufwärts
monatlich


I'll be the blood, if you'll be the bones
I'm giving you all; I'm giving you all
So lift up my body and lose all control
I'm giving you all

Die 29-Jährige wurde als einziges Kind in eine Familie, die der Unterschicht von Boston angehörig war, geboren und wuchs dementsprechend in sehr problematischen Verhältnissen auf, da der Vater als Drogenkurier tätig war und die Mutter durch sexuelle Dienste Geld anschaffte. Schon während der Schulzeit kristallisierte sie sich als relative Einzelgängerin heraus und innerhalb der dubiosen Kreise, in denen sie sich herumtrieb, wurde sie noch in der High School von eienem Modelscout an eine Agentur gebracht. Dass sie durch die Shootings gutes Geld verdiente, spornte sie an, und der schulische Fokus ging gänzlich verloren, sodass auch ihr Abschluss sehr schlecht war. Jedoch war der Schein sehr trügerisch und aus immer fragwürdigeren Jobs ergab sich irgendwann die erste sexuelle Handlung, die von einem Kunden gefordert wurde, bis man ihren Körper nur noch an die Reichen und Schönen verkaufte. Ihre Psyche trieb sie daraufhin in die Drogensucht, wofür sie die Vorräte des Vaters ausbeutete. Nachdem er wegen ihren Handlungen allerdings umgebracht wurde, wollte sie ihr Leben ändern. Eleanor löste sich von der Agentur und, obwohl sie dafür Jahre brauchte, wurde sie clean. Die junge Frau bemühte sich sogar um einen konstanten Job, wurde aber erneut in die Prostitution gezwängt, als ihre Mutter schwer erkrankte. Deswegen ist sie seit etwa einem Jahr im Golden Lotus als Prostituierte und Eskortdame tätig und lebt in einer kleinen Wohnung in West Roxbury.

Fakten

sichtbar, wenn eingeloggt

Stärken

sichtbar, wenn eingeloggt

Schwächen

sichtbar, wenn eingeloggt

Charaktertext

sichtbar, wenn eingeloggt

Familie Holcombe [ Zum Gesuch ]


Unterschicht
3 Mitglieder
1 männlich
2 weiblich
0 divers
1 Spielbar
1 Frei
Familie Holcombe konnte sich nie aus den prekären Umständen befreien, in denen sie sich seit Generationen befand, weswegen ihre Angehörigen durch kriminelle und dubiose Handlungen auffällig wurden, die sogar teilweise im Tod endeten.

Generation 1
Duncan Holcombe (verstorben) / 50 Jahre alt
starb mit 45 Jahren
First Holcombe / 48 Jahre alt
Achtung: hat eine schwere Krankheit!
Duncan Holcombe (verstorben)
Vater
First Holcombe
Mutter
Generation 2
Eleanor Holcombe / 29 Jahre alt
Tochter

sichtbar, wenn eingeloggt
sichtbar, wenn eingeloggt
sichtbar, wenn eingeloggt
sichtbar, wenn eingeloggt
sichtbar, wenn eingeloggt
sichtbar, wenn eingeloggt
sichtbar, wenn eingeloggt